Flagge des Vereins

Anpaddeln am 1.5.2019

Anpaddeln 2019

Am 1. Mai - und somit für das Frühjahr schon recht spät - fand unser diesjähriges Anpaddeln statt. Leider war aber noch eher „Aprilwetter“ mit Windstärke 4 – 5 vorhergesagt. Trotzdem haben sich 13 Paddler zur geplanten Tour auf der Elbe nach Lühesand aufgemacht. Der Hinweg mit Rückenwind, auflaufendem Wasser und ein paar großen „Pötten“ verging dann auch wie im Flug. Da nicht unbedingt „Picknickwetter“ herrschte, sind wir während der Pause dann auf ein heißes oder kaltes Getränk bei „Gosch“ eingekehrt. Denn mit dem neuen Pächter des Insel-Gasthauses hat sich auch der Name geändert. Man geht jetzt nicht mehr zu „Blohm“, sondern zu „Gosch“.

Anpaddeln 2019

Auf der Rücktour war der Gegenwind dann deutlich spürbar und bei ordentlichen Wellen mussten wir uns die in Stadersand auf uns wartende Mahlzeit vom Grill dann erst noch erarbeiten. Wieder am Bootshaus angekommen, herrschte dort schon ordentlich Trubel. Einige Paddler hatten sich für eine beschaulichere Tour auf der Schwinge entschieden und waren bereits zurück. Weitere Mitglieder hatten sich auch zum „Angrillen“ zum Bootshaus aufgemacht. So waren die beiden großen Grills schon angeheizt und dann auch schnell mit den buntesten Leckereien von rund 30 hungrigen Teilnehmern zur Eröffnung der Grillsaison gut gefüllt.

Susi